Roman Reigns Diätplan

Leati Joseph Anoa’i, allgemein bekannt als Roman Reigns, ist ein US-amerikanischer Wrestler, Schauspieler und ehemaliger kanadischer Fußballnationalspieler. Er ist einer der größten Namen bei WWE Smackdown und wird oft als das Gesicht des Unternehmens bezeichnet. Er beweist es jedes Mal, wenn er in den Ring steigt.

All dies wäre ohne eine strenge Diät und ein intensives Trainingsprogramm nicht möglich gewesen. Der WWE-Superstar ist ein Überlebender von Leukämie, und dies schränkt seine Auswahl an Proteinen ein, sodass sie weder Magen noch Leber beeinträchtigen. Schauen wir uns nun den Ernährungsplan von Roman Reigns im Detail an.

Ähnlich wie bei den meisten Wrestlern auf der ganzen Welt besteht auch die Ernährung von Roman Reigns aus riesigen Mengen an Proteinen für Muskelwachstum und schnellere Regeneration.

In seinen Interviews erwähnte er 6 bis 10 Eier zum Frühstück, zusammen mit Würstchen und Speck. Nach schweren Trainingseinheiten trinkt er gerne Proteinshakes. Seine Ernährung besteht aus grundlegenden und einfachen Makronährstoffen wie Fetten, Kohlenhydraten, Gemüse und Proteinen, die auch die Verdauung unterstützen. Er ist auch kein großer Fan von Gewürzen oder Saucen.

Aufgrund seiner Leukämie muss er seine Proteinauswahl einschränken. Er kann keine Krabben, rotes Fleisch oder Schalentiere essen, da diese seinen Magen oder seine Leber beeinträchtigen können. Er isst leichten Fisch und Hühnchen, um seine Proteinaufnahme täglich aufrechtzuerhalten. Er reduzierte auch den Alkoholkonsum und erhöhte seine tägliche Wasseraufnahme, damit der Körper nicht überanstrengt wird. Er versucht, das Gleichgewicht zu halten, damit ihn die Leukämie nicht wieder trifft.

Roman Reigns ist bei seinen Entscheidungen sehr genau und hält sich strikt an eine Makroaufteilung in seiner Ernährung, die aus 40 % Protein, 40 % Kohlenhydraten und 20 % Fett besteht. Er isst in kleinen Portionen statt drei großen Mahlzeiten. Er verteilt seine Mahlzeiten auf 6 Mahlzeiten am Tag. Seine tägliche Kalorienaufnahme reicht von 3000 bis 3500 Kalorien an einem Tag.

Lassen Sie uns nun eine detaillierte Aufschlüsselung seines täglichen Ernährungsplans in der unten angegebenen Tabelle haben.

 

Der Ernährungsplan von Roman Reigns

Meal 1 Eggs, Oatmeal
Meal 2 Bacon and Sausages
Meal 3 Protein shake
Meal 4 Chicken and Green Vegetables
Meal 5 Protein Shake
Meal 6 Rice and Chicken

Leicht und sauber essen

Roman Reigns hat einen großen Körperbau und ist 6 Fuß und 3 Zoll groß. Es ist eine verbreitete Annahme, dass er viel Hähnchen oder das ganze Steak auf einmal isst. Obwohl er viel isst, achtet er darauf, in kleinen Portionen zu essen und verteilt seine Mahlzeiten entsprechend seinem Training.

Iss kleinere Mahlzeiten

Reigns mögen es nicht, sich aufgebläht zu fühlen, wenn sie trainieren oder im Ring herumrennen. Er hat das Gefühl, dass es einfacher ist, zu trainieren, wenn die Nahrung richtig verdaut wird.

Er bereitet die Mahlzeiten im Voraus zu, damit er zweimal täglich trainieren und auch seine Kalorienzufuhr beibehalten kann.

Er ist fest davon überzeugt, dass große Mahlzeiten Ihre sportliche Leistung beeinträchtigen, daher entscheidet sich Reigns für eine körperliche Vorbereitung und eine mentale Planung seiner Mahlzeiten.

Hausgemachte Speisen Vorherrschaft

Der WWE-Champion glaubt an die Vorteile von hausgemachtem Essen und konzentriert sich darauf, seine Portionen zu kontrollieren. Er glaubt, wenn Sie Ihr Essen kochen, kennen Sie die genauen Makronährstoffwerte und genauen Kalorien. Diese Faktoren helfen ihm, schlank und fit zu bleiben.

 

Welche Lebensmittel isst Roman Reigns?

Um seine Wrestling-Karriere fortzusetzen, muss er bestimmte Lebensmittel zu sich nehmen. Einige der Lebensmittel, die Roman Reigns regelmäßig in seinen Speiseplan aufnimmt, sind unten aufgeführt.

  • Huhn
  • Grünes Gemüse
  • Protein-Shake
  • Eier
  • Haferflocken
  • Reis
  • Eier
  • Würstchen
  • Speck
  • Blaubeeren
  • Wasser

 

Welche Lebensmittel vermeidet Roman Reigns?

Ebenso gibt es einige Lebensmittel, die Roman Reigns vermeidet, um seinen Körper zu erhalten. Wir haben eine Liste mit Lebensmitteln erstellt, die nicht Teil seiner Mahlzeiten sind.

  • Frittierte Lebensmittel
  • rotes Fleisch
  • Schaltier
  • Krabben
  • Zucker
  • Junk-Food
  • Alkohol

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir