Jennifer Love Hewitt Diätplan

Jennifer Love Hewit ist eine solche Berühmtheit, die keine Angst davor hat, ihren fabelhaften, kurvigen Körper zu zeigen. Wo die meisten amerikanischen Schauspielerinnen von dünnen Körpern besessen sind. Jennifer hebt sich von der Masse ab, indem sie reichlich isst.

Doch sie lässt es nicht über sich ergehen und versucht einen strengen Diätplan einzuhalten. Und das ist das erste Geheimnis ihres Diätplans.

In einem ihrer Interviews verriet sie ihre Diätpläne und das Geheimnis ihrer durchtrainierten Figur. Sie sagte auch, dass sie die meiste Zeit glücklich und optimistisch über ihre Ernährungspläne und ihre Figurpflege sei.

Trotzdem ist sie manchmal enttäuscht von ihrem Körper. Andererseits versteht sie, dass sie so aussieht, wie sie aussehen soll, und verkündet, dass es sehr langweilig gewesen wäre, wenn jede andere Frau auf der Welt genau gleich ausgesehen hätte.

Ihr Interview zeigt ihre optimistische Natur und ihre Worte sind eine Quelle der großen Inspiration für alle Mädchen da draußen.

Außerdem erliegt sie nicht dem Gruppenzwang und ist bekannt für ihre positive Einstellung, die sich beide direkt auf ihre Gesundheit auswirken.

Sie bekräftigt auch ihr enormes Vertrauen in sich selbst, und Jennifer selbst macht sich selbst Komplimente darüber, dass sie die schönsten Augen des Universums hat, bevor sie das Haus verlässt.

So gibt ihr ihre tägliche Morgenroutine den Mut, sich der Außenwelt zu stellen.

Der Ernährungsplan von Jennifer Love Hewitt

Hewitt folgt einem regelmäßigen Ernährungsplan, der mit gesunden und nahrhaften Lebensmitteln gefüllt ist. Wir alle wissen, dass man anhand der Essgewohnheiten feststellen kann, wer jemand ist. Und Jennifer ist mit ihren gesunden Essgewohnheiten eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen da draußen.

Obwohl Jennifer selbst ein großer Feinschmecker ist, reduziert sie ihr Essen, wenn es darum geht, ihren Körper auf dem Bildschirm oder für Fotoshootings zur Schau zu stellen, damit sie in ihrer besten Körperform sein kann.

Dafür wendet Jennifer das an, was sie als Kühlschrank-Diät bezeichnet. Wir können das alle sehen, indem wir uns ihren Speiseplan unten ansehen.

Der Speiseplan von Jennifer Love Hewitt

Early morning Tea with 1/2 tbsp sugar.
Breakfast 2 tbsp Oats, 1 cup skimmed Milk, Fruits: Orange or Apple
Afternoon (lunch) Veggies, Brown Rice, Green Salad
Evening Tea/coffee and dry fruits.
Night meal (Dinner) Mix Veg Soup / Tomato Soup, Sprouted Grains, Salad

 

Begrenzen Sie die Menge an Lebensmitteln in Ihrem Kühlschrank

Die meisten Gesundheitsbeeinflusser, Ärzte und Ernährungswissenschaftler empfehlen, dass jeder gesunde und frische Lebensmittel essen sollte. Bei ihren Lebensmitteleinkäufen scheint Jennifer diese Regel bis ins Mark zu befolgen.

Der Verzehr frischer Lebensmittel hat mehrere Vorteile. Erstens erhalten Sie die frischesten und nährstoffreichsten Lebensmittel, die direkt von Bauernhöfen bezogen wurden, und zweitens kann es manchmal zu übermäßigem Essen führen, wenn Sie zusätzliche Lebensmittel im Kühlschrank haben.

Außerdem kann ein guter Spaziergang alle zwei Tage zum Supermarkt auch eine erfrischende Abwechslung und eine gute Kräftigungsarbeit für die Bein- und Pomuskulatur sein.

Was isst Jennifer Love Hewitt?

J Love isst gerne Salate als Teil ihres Ernährungsplans. Ihre Ernährung ist ballaststoffreich und cholesterinarm.

Dadurch ist es leicht verdaulich und beugt Verdauungsproblemen wie Blähungen vor, von denen wir alle wissen, dass sie uns dick aussehen lassen. Salat ist ein Superfood, da er uns lange satt macht.

Darüber hinaus hält eine gute Quelle für gesunde Fette ihren Hormonhaushalt in Schach. All dies in ihren Ernährungsplan aufzunehmen, hilft ihr letztendlich dabei, Fett zu verlieren.

Jennifers Speiseplan beinhaltet:

  • Haferflocken
  • Früchte
  • Grüner Salat
  • Brauner Reis
  • Tomatensuppe
  • Salat

Was vermeidet Jennifer Love Hewitt?

Als Schauspielerin muss Jennifer für ihre Rollen und Auftritte das ganze Jahr über in Topform sein. Dafür muss sie ungesunde Lebensmittel vermeiden, insbesondere nächtliche Snacks und das Verlangen nach fettigen Lebensmitteln.

Die Lebensmittel, die sie vermeidet, sind:

  • Zuckerhaltige Getränke
  • Künstliche Aromen
  • Fastfood.
  • Natriumreiche Lebensmittel.
  • Ungesunde Fette

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir