Ernährungsplan & Nahrungsergänzung von Helmut Strebl

Wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie das Bild eines Mannes mit muskulösen Muskeln und außergewöhnlicher Schlankheit im Internet gesehen haben müssen. Nun, dieser Mann ist kein Geringerer als Helmut Strebl, der seinen Körper zu einem Punkt entwickelt hat, der unerreichbar erscheint.

Er ist dazu übergegangen, seinen Körperfettanteil auf 2 % zu senken, was ihn zu einem Phänomen macht, das man in der Welt des Bodybuildings nur selten sieht.

Der Ernährungsplan von Helmut Strebl steht für gesunde Ernährung. Und das ist auch ziemlich offensichtlich. Schließlich kann man nicht erwarten, durch schlechte Essgewohnheiten ein solches Maß an körperlicher Kondition zu erreichen.

Worum geht es in seinem Ernährungsplan? Bleiben Sie bei uns, denn wir geben Ihnen in diesem Beitrag einen detaillierten Überblick darüber.

Wie der Körper eines Menschen aussieht und funktioniert, hängt stark davon ab, wie er seinen Körper ernährt. Schon beim Anblick von Helmuts zerfetztem Körperbau kann sich jeder vorstellen, dass dieser Mann in Bezug auf seine Essgewohnheiten ungeheuer diszipliniert sein muss.

Er verbraucht jeden Tag eine große Anzahl von Kalorien, aber er achtet darauf, dass diese Kalorien nur aus nahrhaften Lebensmitteln stammen.

Helmut strukturiert seinen Ernährungsplan mit militärischer Präzision. Nun, das ist etwas, was eine Person tun muss, um ihren Körper auf einem Körperfettgehalt von 4% zu halten.

Um diesen Zweck gut zu erfüllen, kümmert sich Helmut sehr um seine Makros. Er nimmt an seinen High-Carb-Tagen 400 Gramm Kohlenhydrate und an seinen Low-Carb-Tagen 100 Gramm Kohlenhydrate zu sich.

Dieser Ansatz ermöglicht es seinem Körper, ausreichend Energie zu haben, um seine intensiven Trainingseinheiten aufrechtzuerhalten, ohne seinem zerfetzten Körper auch nur einen halben Zoll Fett hinzuzufügen. Einige seiner bevorzugten Quellen für gute Kohlenhydrate sind brauner Reis und Süßkartoffeln.

Helmut streicht Kohlenhydrate nie aus seinem Ernährungsplan. Wenn er sich auf einen Bodybuilding-Wettkampf, eine Show oder ein Fotoshooting vorbereitet, minimiert er seine tägliche Kohlenhydrataufnahme. Im Gegenteil, er erhöht seine Gesamtkohlenhydratzufuhr in der Nebensaison. Er stellt jedoch sicher, dass er seine Kohlenhydrate nur tagsüber zu sich nimmt.

Helmut zieht es auch vor, einen Monat vor seinen Bodybuilding-Wettkämpfen Kohlenhydrat-Cycling zu machen. Normalerweise dauert sein Carb Cycling vier Tage, an denen er in den ersten drei Tagen 150-200 Gramm Kohlenhydrate (verteilt auf sechs Mahlzeiten) zu sich nimmt und am vierten Tag seine Kohlenhydrataufnahme auf etwa 300-400 Gramm erhöht.

Nach dem vierten Tag beginnt er den Zyklus erneut. Helmut behauptet, dass Carb Cycling ihm erheblich dabei geholfen hat, seinen Körper auf einstellige Körperfettanteile zu bringen.

Um seinen Körper gut zu ernähren, isst Helmut etwa 5-7 Mahlzeiten am Tag. In der folgenden Tabelle erfahren Sie mehr über den Speiseplan von Helmut Strebl:

Der Speiseplan von Helmut Strebl

Meal 1 5-8 egg whites, 1 yolk, 1 chicken, 1 large cup of coffee, 3 bagels with sweetener jam, mustard, low-fat spread
Meal 2 Meal replacement shake (consisting of 50 grams of protein and 80 grams of carbs)
Meal 3 Cooked basmati rice and chicken/turkey
Meal 4 Basmati rice and chicken/fish/turkey
Meal 5 Basmati rice and chicken/fish/turkey
Meal 6 10-12 egg whites (no yolk) and 4 slices of brown toast

 

Rund um die Uhr in Form bleiben

Helmut gehörte noch nie zu denen, die sich nur für ein paar Monate in Form peitschen. Er behält das ganze Jahr über seinen schlanken und geschredderten Körper. Selbst außerhalb der Saison hält er seinen Körperfettanteil bei etwa 6 %, der sich auf 3-4 % senkt, wenn er sich auf einen Wettkampf vorbereitet.

Was isst Helmut Strebl?

Es wird Sie nicht überraschen, dass der Ernährungsplan von Helmut Strebl ganz im Zeichen der sauberen und gesunden Ernährung steht. Auf diese Weise stellt er auch sicher, dass sein Körper mit allen Nährstoffen versorgt wird, die ihn nicht nur in Topform halten, sondern auch seine sportliche Gesamtleistung steigern.

Die Ernährungskarte von Helmut Strebl enthält viele nahrhafte Lebensmittel. Einige der häufigsten von ihnen sind wie folgt:-

  • Eiweiß
  • Ganze Eier
  • Felchen
  • Rindfleisch
  • Truthahn
  • Huhn
  • Brokkoli
  • Bananen
  • Mandelbutter
  • Basmati-Reis
  • Haferflocken
  • Süßkartoffeln
  • Vollkornbrot
  • Erdnussbutter
  • Zuckerfreie Marmelade
  • Senf
  • Spargel
  • Hüttenkäse

Welche Lebensmittel vermeidet Helmut Strebl?

Für einen Mann wie Helmut, der als der zerrissenste Mann der Welt bezeichnet wird, ist es unerlässlich, sich vom Verzehr bestimmter Lebensmittel fernzuhalten. Er konsumiert das ganze Jahr über nur nahrhafte Lebensmittel.

Lebensmittel, die mit schlechten Kalorien gefüllt sind, finden keinen Platz in Helmuts Ernährungstabelle. Einige von ihnen sind wie folgt:-

  • Junk-Food
  • Verarbeitete Lebensmittel
  • Süßstoffe
  • Künstliche Aromen
  • Additive
  • Chemische Inhaltsstoffe

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir